Neue Layoutalternative bei der Hallberg-Rassy 44: Superkabine im Vorschiff

Die Hallberg-Rassy 44 wird jetzt mit einer neuen Einrichtungslösung angeboten. Es ist die Superkabine vor dem Mast. Das ergibt eine besonders komfortable Kabine mit viel Bewegungsfreiheit. Die Bettmaße sind beeindruckend: Die Breite ist ganze 1,55 m, Das Vorderende, das auch Kopfende ist, hat ein mindestmaß von 1,05 m, das Fussende 1,05 m und die Länge 2,05 m. Verglichen mit den anderen Einrichtungsalternativen für die 44, liegt die Koje hier weiter achtern, was heisst, dass es viel extra Stauraum vor der Koje gibt, und dass die Kojenbreite besonders gut wird. Die Fussbodenfläche ist auch großzügig, und hier gibt es auch einen eigenen Toilettenraum und viel weiteren Stauraum.

Archive