Neue Kooperation zwischen Hallberg-Rassy und Sweboat mit Segelbootsmesse auf Orust

Hallberg-Rassy und der schwedische Bootsbranchenverband Sweboat haben sich zu einer gemeinsamen Zusammenarbeit ab 2022 entschlossen. Der Name der Messe wird ”Orust Sailboat Show - mit Öppet Varv” lauten. Offene Werft/Öppet Varv wird ab 2022 der Name sein, für den Teil der Bootsmesse bei dem die Yachtproduktion bei Hallberg-Rassy gezeigt wird und das Zubehörgeschäft Hallberg-Rassy Parts.

Bis 2016 hatte Sweboat, zusammen mit Hallberg-Rassy, die Messe "Öppna Varv" auf Orust organisiert. Von 2017 bis 2019 arrangierte Sweboat die Marstrand Boat Show und Hallberg-Rassy veranstaltet Offene Werft/Öppet Varv in Ellös, 2021 schon zum 28. Jahr in Folge. Diese beiden Veranstaltungen haben um das gleiche Wochenende, teilweise um die gleichen Besucher und die gleichen Aussteller - die Unternehmen aus der Segelbranche und die Zubehörfirmen mit Zielgruppe der Segelbootseigner, konkurriert. Ab jetzt wird es also eine einzige Segelbootsmesse auf der Westküste Schwedens geben, im Werfthafen von Hallberg-Rassy.

Sweboat wird weiterhin auch die Motorbootsmesse auf Marstrand am gleichen Wochenende, unter dem Namen ”Marstrand Motorboat Show” organisieren.

”Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Branchenverbund Sweboat, um alle Segelbootsaussteller und Zubehör hier bei uns in Ellös zeigen zu können. Das ist für die gesamte Segelbootsbranche richtig gut”, sagt Werftchef Magnus Rassy.

”Es ist eine Freude, diese Messe wieder zusammen mit Hallberg-Rassy arrangieren zu dürfen und wir heissen alle Besucher willkommen, um im nächsten Jahr alle versammelten Segelboote und passendes Zubehör zu sehen und wir freuen uns darauf, auch die Messe in Marstrand weiter auszubauen”, sagt Mats Eriksson, Direktor Sweboat.

Willkommen zur Segelbootsmesse in Ellös 26. – 28. August 2022!

Magnus Rassy, Hallberg-Rassy - Mats Eriksson, Sweboat

Magnus Rassy and Mats Eriksson at Open Yard 2021. Photo: Martin Leisborn

Archive