Mehr Segelyachten bei Offener Werft 2017 als 2016

Die Tage der Offenen Werft 2017 wird mehr ausgestellte Segelyachten zeigen als 2016. Das festigt wiedermal den Stand der Messe als Skandinaviens grösste Segelbootsmesse. Segel-yachten aus mindestens sieben verschiedenen Ländern werden ausgestellt. Offene Werft auf Orust ist die einzige Messe weltweit, wo man erleben kann, wie Yachten gebaut werden. Auch auf der Zubehörseite sieht die Buchungslage gut aus mit einem breiten Sortiment aus Bootsausrüstern und Dienstleistern aus der Branche.

Einige Neuigkeiten für 2017
Für die Besucher und Aussteller wird es auch nach Messeschluss warmes Essen und kalte Häppchen sowie alkoholische Getränke im neuen karibischen Bar mit echten Palmen auf dem Hafengelände geben. Es gibt insgesamt 5 Restaurants, die an dem Wochenende auch abends geöffnet haben, eins auf dem Werftgelände und vier in der Nähe.

Es wird ein abgegrenztes Gebiet im Hafen für hochwertige Gebrauchtyachten geben, die von professionellen Yachtmaklern gezeigt werden. Båtagent, Navark, XLNT Yachting, Knape Marin und Hallberg-Rassy Deutschland GmbH haben sich bislang angemeldet.

Eine weitere Verbesserung wird sein, dass die gesamte Messe auf den Hafen in Ellös konzentriert ist. Alle, die Yachten in der Nähe bauen, werden ihre Schiffe in Ellös zeigen, was einfacher für Aussteller und Besucher ist. Deshalb heisst die Messe nun Offene Werft und nicht wie vorher Offene Werften.

Für Bootsverkäufer wird angeboten, Büroräume zu nutzen, um in Ruhe Kundengespräche führen zu können.

Mindestens drei Weltpremieren
Schon jetzt steht fest, dass es mindestens drei Weltpremieren von drei unterschiedlichen Werften geben wird. Welche das sind, wird später verraten.

Extrem gute Bewertungen für offene Werft
Die Besucher haben letztes Jahr in einer Umfrage die Messe bewertet. 1 war die schlechteste und 5 die beste Note. Das Resultat war 4,9. Die Aussteller bekamen die gleichen Fragen gestellt und bewerteten mit 4,7. Das sind die besten Noten, die, soweit bekannt, je für eine Messe gegeben worden sind. Die Besucher wurden gefragt, ob Orust ein guter Ort für so eine Messe sei und die Antwort war 100% Ja.

Die Offene Werft wird von Hallberg-Rassy und Orust Kommun organisiert und wird in Ellös, Insel Orust auf der Westküste Schwedens vom 25.-27. August 2017 abgehalten.

www.oppetvarv.com

www.facebook.com/oppetvarv

www.instagram.com/oppetvarv

Archive