Bulgarische Hallberg-Rassy 412 Klassengewinner in der ARC

Die Hallberg-Rassy 412 "Finoor S" aus Bulgarien hat in ihrer Klasse die ARC  im Dezember 2019 über den Atlantik gewonnen.

Die 412er hat sich den ersten Platz in der Klasse F erkämpft und ist total auf Platz 7 mit einer dreiköpfigen Besetzung gelandet. Die Yacht war nicht nur nach Handicap am schnellsten, sondern auch nach faktisch gesegelter Zeit unter den 14 in der Klasse F bis 48 Fuss teilnehmenden Yachten. 

Die Crew erzählt, dass sich die Yacht sehr gut segelt und auch in den stärkeren Winden absolut zuverlässig war.

Die Besetzung ist auch Hallberg-Rassy-Händler für Bulgarien.

Herzliche Gratulation an die Gewinner.

 

 

 

Archive