OFFENE WERFT

23.08.-25.08.2024

Offene Werft/Öppet Varv in Ellös findet vom 23. bis 25. August 2024 statt.

Die Messe Orust Sailboat Show mit offener Werft wird von Hallberg-Rassy zusammen mit dem Branchenverband Sweboat arrangiert. Dies ist Skandinaviens größte Segelbootsmesse. Die Messe findet im Hallberg-Rassyhafenbereich in Ellös, Insel Orust, West-Schweden, statt.

Traditionsgemäß werden auch andere Segelyacht-Marken eingeladen, teilzunehmen. Aussteller-Buchungen werden von Sweboat handgehabt. 2024 ist bereits die 31. Offene Werft in Folge. Freitag 23. August bis Sonntag 25. August 2024, Freitag bis Samstag zwischen 10.00 und 18.00, Sonntag 10.00-16.00 werden viele Hallberg-Rassy-Modelle zu Wasser gezeigt.

Viele Segelyachten

Sie finden in unserem Hafen nicht nur Yachten von Hallberg-Rassy; 340, 400, 40C, 44, 50 und 57, sondern auch viele andere Hersteller. Auch relevante Segelyachtausrüstung und hochwertige Gebrauchtboote von professionellen Yachtmaklern, sind eingeladen, hier teilzunehmen. Weitere Infos über andere Hersteller gibt es unter www.orustsailboatshow.se. Auch Lieferanten für Motoren, Rigg, Segel, Navigation, Decksausrüstung, Bootsbekleidung, Energieversorgung, Winterlager, Unterhaltsarbeiten und viel mehr zeigen ihre Produkte. In Bezug auf Segelyachten ist die Orust Sailboat Show mit offener Werft die grösste Segelbootsmesse in Skandinavien. Probesegeln von unterschiedlichen Modellen ist nach Vereinbarung in begrenztem Umfang möglich, am Montag den 26.08.2024.

Viele Schiffe im Bau

Freitag bis Samstag zwischen 10.00 und 18.00 Uhr, Sonntag 10.00-16.00 werden Hallberg-Rassy-Yachten im Wasser gezeigt. Zusätzlich werden in den Bauhallen 21 Hallberg-Rassy-Yachten in verschiedenen Baustadien zu sehen sein. Man kann durch die gesamte Werft gehen und Schritt für Schritt verfolgen, wie die Yachten gefertigt werden. Auch am Wochenende werden an den verschiedenen Arbeitsbereichen Bootsbauer in Aktion zu sehen sein.

Eine Segelbootsmesse an der schwedischen Westküste im August

Eine weitere Verbesserung ist, dass die Segelbootsbranche im Hallberg-Rassy-Hafen in Ellös konzentriert ist. Es gibt jetzt eine einzige Segelbootsmesse an der schwedischen Westküste im August; in Ellös auf Orust, was einfacher und besser für Aussteller und Besucher ist.

Mia Karlsson und Andy Schell
Mia Karlsson und Andy Schell

Blauwasser-Vortrag am Samstag, 24. August

Es ist eine tolle Hallberg-Rassy-Tradition, am Samstagabend beim Offene Werft-Wochenende einen interessanten Vortrag zu halten. Der Vortrag wird von den erfahrenen Blauwasserseglern Andy Schell und Mia Karlsson auf Englisch gehalten. 

Mia und Andy zeigen während der offenen Werft auch ihre 65 Fuß lange „Falken“ , wo jeder an Bord darf. Andy Schell und Mia Karlsson haben zusammen auf verschiedenen Yachten über 200.000 Seemeilen gesegelt, 15 Atlantiküberquerungen und eine Reise zum 80. nördlichen Breitengrad auf Spitzbergen unternommen.

2015 gründeten sie gemeinsam „59º North Sailing“, das Hochseesegeltraining für zahlende Besatzung auf zwei verschiedenen Yachten auf allen sieben Meeren anbietet. Während des Vortrags werden Andy und Mia Geschichten und Erfahrungen von ihren Hochseereisen erzählen, illustriert mit wunderschönen Fotos und inspirierenden Videos. Mehrere Besatzungen der 59º North sind heute Besitzer von Hallberg-Rassy-Yachten und erfolgreiche Langstreckensegler geworden.

Vorkauf von Tickets für den Vortrag nötig

Der Vortrag findet am Samstag, den 24. August 2024 um 19.00 Uhr in der Kantine der Werft statt, wo die große Holztreppe ist. Wir beginnen mit einem Abendessen, an das sich der Vortrag anschließt. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist und Abendessen und Getränke serviert werden, ist eine Voranmeldung und Vorauszahlung der Tickets erforderlich. Der Vortrag, einschließlich Abendessen mit Rinderfilet, Kartoffelgratin, , Gemüse, eine Auswahl zwischen Pfeffer- oder Rotweinsauce und Getränken, danach Kaffe und Apfelkuchen mit Vanillesauce, kostet 520 SEK (ca 47 Euro) pro Person. Wer Fleisch nicht essen kann, kann stattdessen Fisch Bouillabaisse, Aioli und Brot bestellen. 

Bitte senden Sie eine E-Mail an Hallberg-Rassy in Schweden, auf unserer Kontaktseite, mit Ihrem Namen, Anzahl der Personen, Postanschrift, Handynummer und E-Mail-Adresse. Wir versenden dann einen Zahlungslink.

Das Parken auf dem Werftparkplatz und die Besichtigung der Yachten im Wasser sowie die Werftrunde und Besuchen von Yachtzubehörausstellern sind kostenlos.

Motoreninstallation bei Hallberg-Rassy

Übernachtung

Möchten Sie über Nacht bleiben, empfehlen wir Ihnen ein Zimmer im Hotel zu buchen.