Offene Werft 25.08.-27.08. 2017

Traditionsgemäß laden wir auch andere Werften ein, bei Hallberg-Rassy am Wochenende der offenen Werft 25.-27. August 2017 teilzunehmen. Dies sind bereits die 24. Offene Werfttage.

Skandinaviens größte Bootsmesse für Segelyachten

Freitag und Samstag zwischen 10.00 und 18.00 Uhr, Sonntag 10.00-16.00 werden die Hallberg-Rassy-Flotte zu Wasser gezeigt. Sie finden in unserem Hafen nicht nur Yachten von Hallberg-Rassy, sondern auch viele andere Hersteller. Andere Yachthersteller sowie relevante Yachtausrüstung sind auch eingeladen, hier teil zu nehmen. Hallberg-Rassy ist der Veranstalter dieser Bootsmesse. Anmeldungsformulare für Aussteller wird demnächst auf dieser Webseite zu finden sein. Welche Yachten und andere Aussteller es 2016 gab, sehen Sie auf dieser Liste. Hallberg-Rassy wird eine grosse Anzahl aktuelle Modelle im Wasser zeigen. Auch viele Lieferanten für Motoren, Rigg, Segel und Navigation zeigen ihre Produkte. Im Bezug auf Segelyachten ist dies die grösste Bootsmesse in Skandinavien. Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr und Sonntag 10 bis 16 Uhr sind die Bauhallen geöffnet. Man kann durch die gesamte Werft gehen und Schritt für Schritt verfolgen, wie die Yachten gefertigt werden. Probesegeln von unterschiedlichen Modellen ist nach Vereinbarung in begrenztem Umfang möglich, am Montag den 28.08.2017.

Viele Schiffe im Bau

Freitag und Samstag zwischen 10.00 und 18.00 Uhr, und Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr werden Hallberg-Rassy-Yachten im Wasser gezeigt. Zusätzlich werden in den Bauhallen eine Menge Hallberg-Rassy-Yachten in verschiedenen Baustadien zu sehen sein. Besucher haben die Möglichkeit, ab Freitag um 14 Uhr einen Rundgang durch die Produktion zu unternehmen. Auch am Wochenende werden an den verschiedenen Arbeitsbereichen Bootsbauer in Aktion zu sehen sein.

Vortrag am Samstag Abend

Wie die Tradition es möchte, wird am Samstag 26.8.2017 bei offener Werft ein Vortrag gehalten. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten. Von wem ist aber noch ein wohl gehütetes Geheimnis. 

Voranmeldung zum Vortrag notwendig

Das Vortragsevent wird am Samstag den 26. August um 19 Uhr stattfinden. Wir starten mit einem gemeinsamen Abendessen und folgen dann den Erzählungen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und wir möchten Sie um die Vorauszahlung bitten. Die Kosten betragen 400 SEK (etwa 42 Euro) pro Person. Bitte teilen Sie uns die Daten Ihrer Visa, Eurocard oder Mastercard mit Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum der Karte, CVX2-Code (CVX2-Code sind die drei letzten Zahlen auf der Rückseite der Karte) und Namen mit Adresse, Handynummer, Email und dem schriftlichen OK, den Betrag abziehen zu dürfen, mit. Bitte emailen Sie aus Sicherheitsgründen keine Daten der Karte in Textform, sondern emailen Sie lieber einen fotografierten oder gescannten handgeschriebenen Brief an info@remove-this.hallberg-rassy.se. Teilnehmer, die in Schweden wohnen, bitten wir sich über unser schwedisches Bankgiro 541-2051 anzumelden.

Motoreninstallation bei Hallberg-Rassy

Übernachtung

Möchten Sie über Nacht bleiben, empfehlen wir Ihnen ein Zimmer im Hotel zu buchen.